Ausbildungsprüfung Löscheinsatz in Bronze für die FF Raach

Am 14. April 2019 absolvierten 19 Mitglieder der FF Raach die Ausbildungsprüfung „Löscheinsatz“ in Bronze.

Die Ausbildungsprüfung „Löscheinsatz“ dient zur Vertiefung und Erhaltung der Kenntnisse der Löschgruppe, bei der ein Innenangriff mit Atemschutz in einer vorgegebenen Sollzeit durchzuführen ist. Ein Prüfungsteam führt hier eine Qualitätskontrolle des Ausbildungsstandes der jeweiligen Feuerwehr durch. Neben der Gerätekunde, bei der Gerätschaften im eigenem Fahrzeug bei geschlossenen Rollos gefunden und deren Funktion erklärt werden müssen, wurden auch Erste Hilfe – Kenntnisse, Knotenkunde, Gefahrenzeichen und das richtige Funken überprüft. 

Nach mehrwöchiger Vorbereitungs- und Übungszeit traten am Sonntagnachmittag (14. April 2019) 3 Gruppen unserer Feuerwehr erstmalig zu ebendieser Ausbildungsprüfung bei regnerischem und zweitweise auch verschneitem Wetter an.  

Nach den durchgeführten Prüfungen konnten die Prüfer unter Führung von BR Josef Neidhart den angetretenen Mitgliedern zu deren „bravourös gemeisterten und fehlerfreien Leistungen“ gratulieren.  

Gruppe 1:ASB Josef Dobler (GRKDT), HLM Franz Bauer (MA), OFM Bettina Dobler (ME), OBI Johannes Haider (ATF – Atemschutz), BI Martin Bauer (ATM – Atemschutz), HV Christian Bauer (WTF – Atemschutz), FM Georg Ehammer (WTM)

Gruppe 2:HLM Robert Stranz (GRKDT), LM Manuel Vollnhofer (MA), OFM Alexandra Dobler (ME), HFM Michael Schedl (ATF – Atemschutz), SB Hannes Zodl (ATM – Atemschutz), HFM Manuel Mies (WTF – Atemschutz), OFM Christian Kampichler (WTM)

Gruppe 3:ASB Josef Dobler (GRKDT), EOBI Ernst Kobermann (MA), OFM Bettina Dobler (ME), OLM Franz Schedl (ATF – Atemschutz), HBM Markus Stranz (ATM – Atemschutz), VM Lukas Friedl (WTF – Atemschutz), FM Lukas Tröger (WTM)

Fotos und Text: FF Raach

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz".

Schließen