Pkw Brand in Ternitz Raglitz

Am Montagabend (03.07.2017) wurden die Feuerwehren Ternitz Raglitz, Ternitz Flatz, Ternitz Mahrersdorf und Würflach Hettmannsdorf zu einem Pkw Brand auf die Raglitzerstrasse gerufen. Ein Pkw geriet während der Fahrt im Motorraum in Brand, worauf der Lenker das Fahrzeug anhielt und sich in Sicherheit brachte. Bis zum Eintreffen der Feuerwehren wurden erste Löschversuche mittels Handfeuerlöscher durchgeführt.

Von den alarmierten Kräften der Feuerwehr konnte der Motorbrand rasch gelöscht werden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Nach den Nachlöscharbeiten wurde der Pkw mittels Abschleppachse verbracht und die Fahrbahn gereinigt. Die Brandursache ist unbekannt. Insgesamt standen 4 Feuerwehren sowie die Polizei im Einsatz.