18.02.2017 Schibewerb der Feuerwehrjugend des Abschnittes Gloggnitz

Am Samstag, dem 18.02. 2017 fand in Trattenbach der Feuerwehrjugend-Skibewerb 2017 des Abschnittes Gloggnitz statt.

Das Rennen wurde auf der Strecke „Dissauer II“ bei guten Pistenverhältnissen ausgetragen.

Die 83 TeilnehmerInnen gingen bei den Schiliften am Feistritzsattel  an den Start, und zeigten gute Ergebnisse. Auch in den Gästegruppen starteten zahlreiche Feuerwehrjugendmitglieder.

Im Teambewerb wurden jeweils die drei schnellsten Jugendmitglieder der Feuerwehren zusammengezählt. Hier konnte die FJ Küb den Sieg erringen. Auf dem zweiten Platz folgte die FJ Nasswald, dritte wurden die Mitglieder der FJ Otterthal.

Bei der Siegerehrung im Gasthaus Dissauer würdigten die Ehrengäste – angeführt vom Bürgermeister der Gemeinde Trattenbach Johannes Hennerfeind und dem Abschnittskommandanten – Stv. ABI Marc Mayerhofer  –  die tollen Leistungen der Teilnehmer, und dankten der Sport-Union Trattenbach für die Durchführung.

Die Ergebnislisten und ein Bildbericht von der Siegerehrung sind auf http://www.afkdo-gloggnitz.at zu finden.

Text und Foto. BSB Erich Kodym