Fertigkeitsabzeichen der FJ des Abschnittes Neunkirchen – Prüfung in Pitten!

Am Samstag, dem 26.11.2016 fand in der Hauptschule Pitten die Prüfung für das Fertigkeitsabzeichen Feuerwehrsicherheit und Erste Hilfe der Feuerwehrjugend des Abschnittes Neunkirchen statt. Insgesamt waren ca. 60 Jugendliche vom Abschnitt Neunkirchen anwesend.

Alle Jugendlichen haben diese Prüfung fehlerfrei bestanden und man konnte nach rund zwei Stunden die weiße Flagge hissen. Die Abzeichen wurden vom Abschnittsfeuerwehrkommandant-Stellvertreter ABI Johann Brandstetter und Bezirkssachbearbeiter der Feuerwehrjugend Daniel Vollnhofer übergeben.

Beim Feuerwehrsicherheit und Erste Hilfe – Spiel musste folgendes absolviert werden:

  • Fragen mündlich beantworten
  • Puzzle – Feuerwehrsicherheit:
  • „Absichern Freilandstraße“
  • „Absichern Autobahn oder Autostraße“
  • „Rette den Hund“
  • „Verkehrsregler“
  • Puzzle – Erste Hilfe:
  • „Notfallcheck nach dem B/AK-Schema
  • „Verbrennung“

Bei der Feuerwehrsicherheit und Erste Hilfe musste folgendes absolviert werden:

  • Fragen schriftlich beantworten
  • Eine Unfallstelle absichern
  • Erste Hilfe:
    • Die stabile Seitenlage an einer Person durchführen
    • Einem regungslosen Menschen erste Hilfe leisten
    • Eine stark blutende Wunde am Unterarm versorgen
    • Eine Verbrühung an der Hand versorgen
  • Das richtige Ausziehen von Einmalhandschuhen vorzeigen

Text und Fotos: ASB Florian Luef – FF Pitten